Veronika Klauke gewinnt mit der Luftpistole das Königsschießen 2020

 

 

v.l. 1. SpL Marcus Schweiger, Martina Schweiger, Reinhard Hoisl, Auflagekönig Hans Gutt, Jutta Keller, Albin Reindl, Schützenkönigin Veronika Klauke, Sieglinde Reindl, Jugendkönigin Victoria Stürzer, Josef Ortner, Ludwig Ordner, Christina Schreiner,  1. Schützenmeister Georg Schreiner

 

Beinahe 50 Schützen kämpften in verschiedenen Klassen um die Königswürde.

Nur ein Wertungsschuss durfte auf die Königsscheibe abgegeben werden, sodass auch eine gehörige Portion Glück dazu gehörte, den besten Treffer zu setzen.

 

Selbst am meisten überrascht war unsere Pistolenschützen Veronika Klauke, die den besten Schuß des Abend abgab und zum ersten Mal Schützenkönigin der Bergschützen Hanfeld wurde!

Auf den Plätzen folgten Georg Schreiner und Martina Schweiger.

 

Bei den Auflageschützen setzte sich Hans Gutt durch. Bereits zum zweiten Mal darf er sich "Auflagekönig" nennen.

Jutta Keller wurde „Wurstkönigin“, Reinhard Hoisl folgte als Dritter und darf sich „Breznkönig“ nennen.

 

Unter den Jugendlichen durfte sich Vorjahressiegerin Victoria Stürzer erneut über die Königswürde freuen.

Dabei verwies sie  Christina Schreiner und Josef Ortner auf die Plätze.

 

Gästekönig wurde Ludwig Ortner, gefolgt von Sieglinde und Albin Reindl.